Detail-Informationen zu Tour 100:

Fahrt zum Kurvenüben nach La Roche en Ardenne



zurück zur Übersicht der alten Touren

Am Freitag möchte ich eine absolut auf Kurvenmaximierung ausgerichtete Tour fahren. Diese ist, wie immer bei mir, synthetisch geplant, damit ich selber auch noch mal neue Strecken kennenlerne. Entsprechend sind Sackgassen oder kleinere Schotterstrecken nicht ganz ausgeschlossen. Die, die schon mal hinter mir hergefahren sind, kennen das ja schon ... :-)

Die Tour ist lang und es wird zum weitaus überwiegenden Teil über ziemlich kleine Sträßchen gehen. Daher wird die Durchschnittsgeschwindigkeit eher niedrig liegen und die Strecke eine recht lange Zeit beanspruchen.

Meine Vorstellung ist daher eine Abfahrt um 9 h mit vollgetankten Maschinen. Eine Frühstücks-Kaffeepause wäre dann in Malmedy angesagt, das Mittagessen (Snack) in La-Roche-en-Ardenne. Auf der Rücktour bietet sich Wemperhardt/LUX zum günstigen Nachtanken an (sollte so ungefähr bei Tour-km 220 sein). Danach würde ich gerne noch als dritte echte Pause irgendwo in der Eifel ein Eis essen oder einen Kaffee trinken gehen.

Diese Tour ist eine Schönwettertour: Die Streckenführung und -länge dürfte bei nassen Straßen und Regenwetter keinen Spaß machen. Entsprechend behalte ich mir je nach Wetterlage vor, sie abzusagen oder sehr stark einzukürzen!

Kartenausschnitt, sofern nicht im Bild anders angegeben, erstellt mit dem Motorrad-Tourenplaner 2005/2006
Hinweis für potenzielle Abmahner
früherer Tourguide: PetRooAC
  (Petra Roosen)


Typischer Straßencharakter:
Länge der Tour: 305 km
Kurvigkeit der Streckenführung: Serpentinen mit Steigung
Straßenzustand: mit Geröll und Treibsand
Geschätzte Fahrtdauer (zzgl. Pausen): 7.5 h
Geplante Pausenzeit: 3 h