Detail-Informationen zu Tour 112:

Zum deutschen Eck nach Koblenz



zurück zur Übersicht der alten Touren

Diesmal soll es ausnahmsweise (für mich) nach Osten gehen: Ich möchte mir dieses "Deutsche Eck" = Zusammenfluss von Mosel und Rhein anschauen.

Natürlich geht es wieder über kleine und winklige Straßen hin und zurück. Wir umspielen dabei zweimal die Mosel und fahren ein Stückchen im Rheintal. Da ich selber auch noch mal neue Strecken fahren möchte, habe ich diese Strecke nur synthetisch erstellt und werde sie auch nicht vor dem Eifeltreffen abfahren. Entsprechend mögen sich die Mitfahrer, wie schon in den letzten Jahren, auf eine "Abenteuertour" einstellen, in der uns vielleicht auch mal ein nicht asphaltiertes Stück oder eine geschotterte Baustellendurchfahrt überraschen könnte. Wir werden aber keinen zurücklassen und im Zweifelsfall eine Umleitung suchen!

Ich plane erst mal drei Pausen ein: Auf der Hinfahrt ein Käffchen, Mittagspause in Koblenz, und noch ein Käffchen auf der Rückfahrt. Bei Bedarf können es auch mehr werden, aber bitte nicht jede Stunde eine Suchtpause. :-)

Mir reicht in Anbetracht der abendlichen Verpflegung eine Kleinigkeit als Mittagssnack. Aber auch das sollte die Gruppe vor Ort entscheiden.

Kartenausschnitt, sofern nicht im Bild anders angegeben, erstellt mit dem Motorrad-Tourenplaner 2005/2006
Hinweis für potenzielle Abmahner
früherer Tourguide: PetRooAC
  (Petra Roosen)


Typischer Straßencharakter:
Länge der Tour: 260 km
Kurvigkeit der Streckenführung: Serpentinen mit Steigung
Straßenzustand: häufig Flickwerk
Geschätzte Fahrtdauer (zzgl. Pausen): 6 h
Geplante Pausenzeit: 2 h

GPS-Tourdaten:Zip-Archiv